8. April 2020

Osterquiz

Viele haben mitgemacht und uns die Lösungen zugeschickt. Hier finden Sie die Auflösung des Rätsels.

Viele haben sich beteiligt und uns die Lösungen zugeschickt. Wir haben aus allen richtigen Zusendungen den Gewinner ausgelost und ihn benachrichtigt.

Fünf Fragen - Die Auflösung

Alle Fragen bezogen sich auf Veranstaltungen oder Themen aus dem Wintersemester 2019/2020, über die wir im Newsstream für Beschäftigte berichtet haben.

1. Bei welcher Veranstaltung wurden Bürgerinnen und Bürger in der Form einbezogen, dass sie ihre jeweilige Meinung durch einen Platzwechsel zum Ausdruck bringen konnten?

Das war die Veranstaltung „Für alles ist gesorgt? Die Zukunft der Künstlichen Intelligenz“.

2. Dieser Bildausschnitt hat mit einer bundesweiten Kampagne einer Einrichtung zu tun. Wie heißt die Kampagne?

Die aktuelle Kampagne der Deutschen Forschungsgemeinschaft heißt „DFG2020 – Für das Wissen entscheiden“.

3. An der Universität Stuttgart fand eine vom Cyber Valley und der Hertie-Stiftung initiierte Diskussion statt. Welche Wissenschaftlerin bzw. welcher Wissenschaftler der Universität Stuttgart war Teil der Diskussionsrunde?

An der Podiumsdiskussion „KI & Ethik: Was darf Künstliche Intelligenz?“ nahm Juniorprofessor Dr. Michael Sedlmair teil.

 

4. Erst nur geliehen, jetzt dauerhaft auf dem Campus Vaihingen zu sehen.
Was ist gemeint?

Gemeint ist der Forschungshelikopter BK117.

5. Dieses Objekt wurde bei einer neuen Veranstaltungsreihe zum Thema Entrepreneurship verschenkt. Wie heißt das Objekt?

Das ist ein Bango, ein Verteiler für Schallfrequenzen. Es wurde beim Auftakt der Veranstaltungsreihe „Speaker Series“ als Gastgeschenk überreicht.

 

Zum Seitenanfang