Welcome Dinner für Neuberufene

Festlicher Empfang für die neuen Professorinnen und Professoren

Im Rahmen der „Welcome Reihe“ fand Anfang Dezember ein gemeinsames Essen des Rektors Prof. Wolfram Ressel mit den neuberufenen Professorinnen und Professoren statt. Auch die Prorektorinnen und Prorektoren sowie weitere Vertreterinnen und Vertreter der Universität nahmen an dem Welcome Dinner teil.

Interdisziplinäre Vernetzung

Die „Welcome Reihe“ hat das Ziel, dass sich Neuberufene an der Universität Stuttgart rasch und interdisziplinär vernetzen und sich über Werte, Visionen und strategische Ziele der Universität informieren können.

Wertschätzende Willkommenskultur

Vor zwei Jahren hatte die Universität Stuttgart die Reihe im Rahmen des Strategieentwicklungsprozesses ins Leben gerufen. Das Format – bestehend aus einem Welcome Dinner und zwei nachfolgenden Lunch Meetings – ist beispielhaft für eine wertschätzende Willkommenskultur und komplettiert die Angebote für neue Beschäftigte, Auszubildende und Neuberufene.

In der Regel finden nach dem Welcome Dinner die beiden folgenden Lunch Meetings im selben Kollegenkreis – ergänzt durch Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vorherigen Jahrgänge – an verschiedenen Orten auf dem Campus statt. Institute, Einrichtungen oder Personen laden ein und zeigen so die unterschiedlichen Facetten der Universität auf. Höhepunkt ist das jährliche Sundowner-Event auf dem Fernsehturm im Sommer.

Zum Seitenanfang