Datum: 27. April 2010, Nr. 40

Fit an der Uni

Universität Stuttgart veranstaltet „Gesundheitstag“

Am 6. Mai 2010 heißt es an der Universität Stuttgart „Gesund von Kopf bis Fuß“: Im Rahmen des zweiten „Gesundheitstags“ bekommen Studierende, Mitarbeiter und alle Interessierten Antworten auf die Frage „Wie kann ich meine Gesundheit erhalten und fördern?“. Auf dem Vaihinger Campusgelände warten auf die Teilnehmer vielfältige Angebote, beispielsweise Rückenfitnesskurse mit der ehemaligen Olympiasiegerin im Weitsprung, Heike Drechsler.

Auch Fitnesstests, Blutdruckmessungen sowie Lungenfunktionsprüfungen können Gesundheitsbewusste absolvieren, oder aber Entspannungs-Sportarten wie Tai Chi und Yoga kennenlernen. Ergänzt wird das Programm durch Vorträge zum richtigen Umgang mit Stress, Erste Hilfe-Kurse und Ernährungsberatung. Die Mitmachangebote des „Gesundheitstags“ richten sich unter anderem auch speziell an Fahranfänger: In zwei Fahrsimulatoren – ein Motorrad- und ein Auto-Simulator – können die Teilnehmer „austesten“, welche Gefahren durch Drogen, Alkohol und überhöhte Geschwindigkeit im Straßenverkehr lauern und gleichzeitig lernen wie man sicher fährt. Um 9.30 Uhr wird Dr. Bettina Buhlmann, Kanzlerin der Universität Stuttgart, den Gesundheitstag im Pfaffenwaldring 47, im Foyer eröffnen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Infos zu den Kursen, Vorträgen und Aktionen sowie deren genaue Veranstaltungsorte sind abrufbar unter www.uni-stuttgart.de/gesundheitstag/

Gesundheitstag der Universität Stuttgart
Zeit: 6. Mai 2010, 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Ort: Campus Stuttgart Vaihingen

Weitere Informationen bei: Birgit Schneider, Zentrale Verwaltung der Universität Stuttgart, Tel. 0711/685-8 22 84, e-mail: weiterbildung@verwaltung.uni-stuttgart.

Zum Seitenanfang