Mit Power und Persönlichkeit zum Erfolg

16. März 2022, 09:00 Uhr

Frauen in Führung

Zeit: 16.03.22, 09:00 – 17:00 Uhr
  In Präsenz
Referent/in: Sabine Mainka, zertifizierte Coach, Führungskräftetrainerin, Mediatorin; Sabine Mainka – Coaching, Beratung, Entwicklung
Download als iCal:

Im beruflichen Kontext erleben insbesondere Frauen mit Führungsaufgaben immer wieder, dass ihre Aussagen nicht ernst genommen oder von ihnen gesetzte Grenzen nicht beachtet werden – insbesondere in einem männlich geprägten Arbeitsumfeld.

In diesem Workshop steht zum einen die Körpersprache der Frauen und deren Wirkung im Vordergrund, die in vielerlei Hinsicht dazu führt, dass Frauen wenig überzeugend wirken (können). Zum anderen wird aufgegriffen, in wie weit die eigene innere Haltung und auch die „weibliche“ Kommunikation verhindert, vorhandene Kompetenzen und Fähigkeiten voll zur Entfaltung zu bringen.

Anhand von Beispielen aus der Praxis, wie Verhandlungen leiten oder Mitarbeitende-Gespräche führen, werden „neue Möglichkeiten“ erarbeitet, um die persönliche, individuelle Wirkungsweise zu erhöhen und damit u.a. durchsetzungsstärker zu werden.

Inhalte

  • Die eigene Körpersprache kennenlernen (und erkennen, was Sie damit aussagen)
  • Wie die innere Haltung das wahrnehmbare Wirken in Sprache und Körpersprache beeinflusst
  • Körpersprache der anderen besser deuten können
  • Praxisbezogene Tipps und Hinweise zur sofortigen Umsetzung
  • Lernen durch Erleben und Einbringen eigener Erfahrungen

Anmeldeschluss: 08.03.2022

 

Anmeldung  Zurück zum Leadership-Programm 

Zum Seitenanfang