Kollegiale Beratung: Gemeinsam Führungsherausforderungen lösen

6. März 2024, 09:00 Uhr

Thema: Führung / Leadership
Anbieter: Personalentwicklung

Zeit: 6. März 2024, 09:00 – 11:00 Uhr
Wiederholungstermine: Diese Veranstaltung findet identisch auch an weiteren Terminen statt.
19. Juni 2024, 15:00 – 17:00 Uhr
24. September 2024, 09:00 – 11:00 Uhr
10. Dezember 2024, 15:00 – 17:00 Uhr
 

Die Kollegiale (Fall-)Beratung findet vierteljährlich in Präsenz oder online statt. Die mehrfache Teilnahme ist willkommen.

Die Anmeldefristen sind:
(1) 29.02.2024
(2) 12.06.2024
(3) 17.09.2024
(4) 03.12.2024
Referent*in: Sonja Rapp, Personalentwicklung Universität Stuttgart
Veranstaltungssprache: deutsch
Diese Weiterbildung richtet sich an : Führungskräfte, Professor*innen, Postdocs, Nachwuchsgruppenleiter*innen, Junior-Professor*innen, Tenure-Track-Professor*innen
Modus (Ort): hybrid
Veranstaltungsort: 06.03.24 und 10.12.24: online in Webex
19.06.2024 in Präsenz im Casino (Geschwister-Scholl-Str.24D)
24.09.2024 in Präsenz Raum U32.135 (Campus Guest, Universitätsstr. 32)
Download als iCal:

Veranstaltung aus dem Leadership-Programm
Kollegiale (Fall-)Beratung

Ein Team zu leiten, Verantwortung für Prozesse, Arbeitsergebnisse sowie Personen zu übernehmen und verschiedene Erwartungshaltungen zu managen, ist eine Herausforderung, die der Führungsalltag mit sich bringt. Die Etablierung neuer Arbeitsformen und die gesteigerte Digitalisierung kommen als weitere Herausforderungen hinzu. Als Führungskraft sind Sie gefragt für sich und Ihre Mitarbeitenden gute Lösungen zu entwickeln. Dabei aufkommende Fragen und Schwierigkeiten können Gegenstand der Kollegialen Beratung sein. In einem vertraulichen Rahmen wird anhand der effektiven Methode der Kollegialen (Fall-)Beratung jeweils eine konkrete Führungsherausforderung bearbeitet. Dabei profitieren sowohl der/die Fallgeber*in als auch die Beratenden vom Erfahrungsschatz der Gruppe. Eine regelmäßige Teilnahme an der Kollegialen Beratung ist willkommen!  

Strukturierter Ablauf:

  • Kennenlernen und Vereinbaren der Vertraulichkeit
  • Kurzeinführung in die Methode der „kollegialen Beratung“
  • Schritt 1: Ein*e „Fallgeber*in“ schildert eigene Führungsherausforderung 
  • Schritt 2: „Berater*innen“ stellen Verständnis- und Vertiefungsfragen
  • Schritt 3: Brainstorming zu Lösungsansätzen der „Berater*innen“
  • Schritt 4: „Fallgeber*in“ zieht ein Zwischenfazit
  • Abschluss

Zum Leaderhip-Programm

Anmeldung 06.03.2024  Anmeldung 19.06.2024  Anmeldung 24.09.2024  Anmeldung 10.12.2024 

Ausübung einer Leitungstätigkeit
Personalentwicklung
Sonja Rapp
Telefon: +49 711 685 82285

Zum Seitenanfang