30. September 2020

Breakout-Sessions in Webex Meetings

Mit dem neuen Update von Cisco Webex Meetings können Sie Teilgruppen-Sitzungen durchführen.

Seit dem 15. September 2020 sind in Cisco Webex Meetings sind Teilgruppen-Sitzungen (Breakout-Sessions) verfügbar. War diese Funktion bislang nur in Webex Training einsetzbar, so können nun in regulären Meetings Teilgruppen-Sitzungen durch den Gastgeber aktiviert werden. In den Teilgruppen steht nun auch eine Videoübertragung zur Verfügung. Zusätzlich wurde eine neue Rolle eingeführt: Mitgastgeber (Co-Host). Teilnehmer mit der Rolle Mitgastgeber können Sie dabei unterstützen, Teilnehmer-Privilegien, Umfragen und Teilgruppen-Sitzungen während des Meetings zu koordinieren.

Das TIK stellt Ihnen eine Anleitung zur Erstellung von Teilgruppen-Sitzungen in Webex Meetings bereit.

Für das kommende Wintersemester schult das TIK jeweils im 2-wöchigen Rhythmus neben der regulären Webex-Nutzung auch den Einsatz von Teilgruppen-Sitzungen. Melden Sie sich bei Interesse dazu bei den Webex-Online-Trainings in ILIAS an.

Bekannte Einschränkungen zur neuen Funktion können Sie direkt bei Cisco nachlesen:

Zum Seitenanfang