Neue Webseiten für Beschäftigte

Rückmeldungen erwünscht!

Der neue Webaufritt der Universität ist online und damit auch die neuen Seiten für Beschäftigte. Die Adresse www.beschaeftigte.uni-stuttgart.de ist als Startseite für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität gedacht. Hier finden Sie Informationen, die Sie für Ihre Arbeit an der Universität brauchen: Kontaktdaten von Ansprechpersonen, wichtige Termine, Formulare, Informationen aus den Bereichen Lehre, Forschung und zu den verschiedenen Services der Zentralen Verwaltung und anderer Einrichtungen der Universität. Darüber hinaus gibt es eine Übersicht über die Fort- und Weiterbildungsangebote an der Universität und alles Wissenswerte rund um das Unileben. Die Struktur und Inhalte der Übersichtsseiten wurden mit Verantwortlichen der Einrichtungen und Abteilungen sowie ausgewählten Nutzergruppen abgestimmt.

Unter der Adresse www.uni-stuttgart.de erreicht man die neuen allgemeinen Webseiten der Universität. Durch Klicken auf das Hamburger-Symbol oben rechts gelangen Sie in die Navigation und auf die verschiedenen Ziel­gruppen­einstiege, wie Beschäftige, Studierende (www.student.uni-stuttgart.de), Wirtschaft, Presse und Alumni. 

Wenn Sie Themen für den Newsstream haben, teilen Sie uns dies bitte mit:

Newsstream für Beschäftigte
Die Startseite beginnt mit einem Newsstream für Beschäftigte, in dem wir alle wichtigen Meldungen der Universität und Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen für Sie zusammenstellen. Dieser Newsstream übernimmt damit die Rolle des Mitarbeitermagazins campUS_intern und stellt ein wichtiges Forum der internen Kommunikation dar. Darunter finden Sie einen Direkteinstieg zu besonders häufig gesuchten beziehungsweise genutzten Seiten. Die Auswahl entstand unter anderem durch unsere im Sommer durchgeführte Mitarbeiterbefragung. Eine weitere mit besonderen Funktionen ausgestattete Suche speziell für Beschäftigte ist geplant.

Informationen schneller finden
Wir hoffen, dass Sie durch die übersichtlichere Struktur und die Zielgruppenorientierung der Inhalte schneller die gewünschten Informationen finden. Zahlreiche Linklisten leiten Sie zu den gesuchten Inhalten. Noch führen viele Links auf die bisherigen Seiten. Die Webseiten der Zentralen Verwaltung werden im Rahmen des Folgeprojekts, das im Frühjahr startet, nach und nach aufgelöst und die Inhalte in die neuen zentralen Webseiten integriert.

Wenn Sie Anregungen zum neuen Webauftritt haben, freuen wir uns. Bitte schreiben Sie uns: E-Mail 

Zum Seitenanfang