Hochschulkommunikation

Öffentlichkeitsarbeit

Von Medienarbeit über Corporate Design bis zu Veranstaltungsplanung.

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Stuttgart arbeiten an spannenden Forschungsprojekten und entwickeln neue Technologien. Auch in Lehre und Verwaltung werden zahlreiche neue Konzepte erarbeitet und Programme umgesetzt. Viele dieser Projekte, Forschungsergebnisse und Programme sind für die Öffentlichkeit oder für die Beschäftigten der Universität von großem Interesse. Wenn Sie ein Thema haben, über das Sie uni-intern berichten oder die Öffentlichkeit informieren möchten, melden Sie sich bei uns. Die Abteilung Hochschulkommunikation berät Sie rund um das Thema Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und unterstützt Sie bei Presseanfragen.

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Sie möchten über ein Thema informieren? Dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Hier können Sie beispielsweise angeben, ob Sie eine Pressemeldung, einen Post in den Social-Media-Kanälen der Universität oder einen Film auf YouTube einsetzen möchten und wo Sie eine Veröffentlichung wünschen (z. B. online im öffentlichen Uni-Newstream oder im Newsstream auf der Startseite für Beschäftigte). 

Formular Öffentlichkeitsarbeit

Corporate Design und Projekt more

Das Projekt "Mobile Relaunch" (more) geht weiter. Seit Ende 2016 gibt es die zentralen Webseiten der Universität im neuen Design. Im Folgeprojekt sollen auch Webseiten von Instituten und Einrichtungen ins neue Webdesign umgestellt werden sowie Websites der Zentralen Verwaltung aufgelöst und in die Beschäftigten-Website integriert werden.

Das Corporate Design präsentiert nach Außen ein einheitliches Bild der Universität. Ob Briefkopf, Broschüre oder Plakat: Laden Sie sich dazu eine Vorlage herunter.

 

Social Media, YouTube und mehr

Möchten Sie einen eigenen Social-Media-Kanal wie Facebook einrichten? Dann beachten Sie bitte unseren Social-Media-Leitfaden. Brauchen Sie weitere Beratung zum Thema Social Media, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Hochschulkommunikation. Auch wenn Sie ein Video oder einen Kurzfilm planen, unterstützen wir Sie gerne. 

 

Quelle: YouTube

„We study the Future“ - Der Imagefilm der Universität Stuttgart

Mediathek

Für die Gestaltung Ihrer Poster, Flyer und ähnlichen Produkten, finden Sie in unserer Mediathek die entsprechenden Vorlagen im Corporate Design der Universität. Melden Sie sich bitte bei uns, wenn Sie weitere Unterstützung bei der Gestaltung brauchen. Darüber hinaus enthält die Mediathek weitere Materialien, die Sie zur Öffentlichkeitsarbeit einsetzen können.

+-

Ob Sie die Universität bei Partnerinstitutionen, auf Konferenzen oder Messen präsentieren möchten: Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Stuttgart können Sie die jährlich aktualisierten Imagefolien entweder als Ganze nutzen oder aber einzelne Teile daraus in Ihre Präsentation einbauen. Wir bieten Ihnen drei Module an: „Universität Stuttgart - ein Überblick“, „Rankings, Preise, Auszeichnungen“ und „Geschichte“.

Imagefolien

Film: Studieren an der Universität Stuttgart

Filme für Studieninteressierte über die verschiedenen Studienmöglichkeiten an der Universität Stuttgart.

Imagefilm der Universität Stuttgart: "We study the future".

"We study the future"

Quelle: YouTube

Bilder der Universität Stuttgart zur Verwendung auf Plakaten, Broschüren oder auf Ihren Webseiten. Bitte lesen Sie die Nutzungbedingungen der Datenbank und melden Sie sich mit Ihrem ac-Account und Ihrem Passwort an. Bitte als Bildquelle / Copyright-Angabe immer "Universität Stuttgart" angeben.

Bilddatenbank

Hier finden Sie Uni-Porträt-Textblöcke - allgemeine Texte über unsere Universität - von unterschiedlicher Länge, die Sie für Broschüren und ähnliches verwenden können.

Uni-Porträt deutsch kurze Fassung  (.docx) 
pdf-Version

Uni-Porträt deutsch lange Fassung  (.docx) 
pdf-Version

Uni-Porträt englisch  (.docx) 
pdf-Version  

Blöcke, Stifte, Taschen und vieles mehr im Corporate Design der Universität

Tagungsmaterialien

T-Shirts, Tassen und mehr im Uni-Design finden Sie im Uni-Shop.

Uni-Shop

Bestellung Uni-Kalender

Der Uni-Kalender erscheint jährlich Mitte Oktober. Jede Einrichtung der Universität erhält drei Wandkalender und drei Tischkalender. Wenn Sie darüber hinaus weitere Exemplare wünschen, können Sie diese per Formular bestellen.

Wandkalender 2017

Tischkalender 2017

Bestellung Weihnachtskarten

Die Karten erscheinen Ende November und können bis zum 15. November per E-Mail bestellt werden.

Expertenservice

Die Abteilung Hochschulkommunikation hat einen Expertenservice für Medienvertreter eingerichtet. Diese können Ihre Anfragen dann direkt an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Stuttgart richten, um Antworten zu Fachthemen zu bekommen. Expertenlisten finden sich unter anderem zu E-Humanities, Energieforschung, Informationstechnologie mit Simulation und Visualisierung, Leichtbau, Mobilität und Verkehr sowie zu Produktion. Wenn Sie auch in die Expertenliste aufgenommen werden möchten, geben Sie bitte Ihr Fachgebiet und Ihre Kontaktdaten im Formular Expertenservice an oder wenden sich an die Hochschulkommunikation. 

Formular Expertenservice

Rund um Veranstaltungen und Messen

Die Universität Stuttgart veranstaltet jedes Jahr den Tag der Wissenschaft. Angehörige der Uni mit ihren Familien und die Öffentlichkeit können sich hier über die Universität und ihre vielfältigen Forschungstätigkeiten informieren. Mehr als 100 Insitute und Einrichtungen der Universität beteiligen sich daran. Im November findet die offizielle Jahresfeier der Universität statt. Hier wird das akademische Jahr mit einem Festakt gefeiert, Angehörige der Universität und externe Gäste sind eingeladen. Diese und weitere zentrale Veranstaltungen werden von der Abteilung Hochschulkommunikation organisiert.

Wenn Sie sich an einer der Veranstaltungen beteiligen möchten oder eine eigene Veranstaltung planen, beispielsweise eine Tagung, eine Messeteilnahme oder eine Vortragsreihe, finden Sie hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen, Ansprechpersonen und Formulare.

Darüber hinaus beteiligt sich die Universität an zahlreichen Messen im In- und Ausland. 

+-

Die Universität Stuttgart präsentiert Ihr Forschungs- und Studienangebot regelmäßig auf verschiedenen Messen im In- und Ausland.

Auf der Hannover Messe, der weltweit wichtigsten Industriemesse und der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik, präsentiert die Universität Stuttgart verschiedene Forschungsschwerpunkte und -highlights. Die jeweiligen Leitmessen „Research and Technology“ (Hannover Messe, Halle 2) bzw. „Research and Innovation“ (CeBIT, Halle 6) sind mit ihren visionären Produkten und Anwendungen Publikumsmagnete und ziehen Vertreterinnen und Vertreter aus allen Bereichen der Wissenschaft, Wirtschaft und Politik an. Die Exponate der Universität demonstrieren Forschung und Entwicklung als tragende Säulen der Wirtschaft.

Auf den nationalen Bildungsmessen können junge Studieninteressierte, aber auch Eltern und Lehrer in Kontakt mit Vertretern der Zentralen Studienberatung treten, um sich umfassend über Studienfächer, -abschlüsse sowie Fragen rund ums Studium zu informieren. Auch Angehörige der Fakultäten sind regelmäßig auf dem Stand der Universität Stuttgart anzutreffen und beantworten Fachfragen aus Sicht der Lehrenden.

International liegt der Fokus der Universität Stuttgart auf ausgewählten Postgraduierten-Messen von Gate Germany (DAAD). Hier werden insbesondere die englischsprachigen Masterstudiengänge vorgestellt. 
Aber auch die Zielgruppe der Nachwuchswissenschafler und -wissenschaftlerinnen wird anvisiert, wenn es auf der MIT European Career Fair unter dem Motto "Research in Germany - Land of Ideas" um Karrieremöglichkeiten für Doktorandinnen und Doktoranden sowie Promovierte geht.

National

  • horizon, Stuttgart, Haus der Wirtschaft, 28.-29. Januar 2017
  • ceBIT, Hannover, 20.-24. März 2017
  • Hannover Messe, Hannover, 24.-28. April 2017
  • Einstieg Abi, Karlsruhe, Gartenhalle, vorauss. Oktober 2017
  • Master & More, Stuttgart, ICS, vorauss. November 2017

International

  • Europosgrados Kolumbien und Chile (Expo Estudieante), 24.-30. März 2017
  • vorauss. Europosgrados Mexiko (Roadshow), November 2017

 

Wenn Ihre Einrichtung an einer Messe teilnehmen möchte, besteht die Möglichkeit, sich den Messestand der Universität auszuleihen:

Verleih des Messestandes

Kontakt

Dieses Bild zeigt Geyer
Dr.

Hans-Herwig Geyer

Leitung Hoch­schul­kommu­ni­ka­tion und Presse­sprecher

 

Hochschul­kommunikation

Keplerstraße 7, 70174 Stuttgart