Wissenschaftliche Arbeitsorganisation in Forschungsteams: klassisch-agil

21. März 2024, 09:00 Uhr

Thema: Führung / Leadership
Anbieter: Personalentwicklung

Zeit: 21. März 2024, 09:00 – 16:00 Uhr
Anmeldeschluss: 29. Februar 2024, 23:59 Uhr
Veranstaltungsnummer: LP-2024-03-21
Referent*in: Dr. Karen Dittmann
Veranstaltungssprache: deutsch
Diese Weiterbildung richtet sich an : Führungskräfte, Professor*innen, Postdocs, Nachwuchsgruppenleiter*innen, Junior-Professor*innen, Tenure-Track-Professor*innen
Modus (Ort): online
Download als iCal:

Das Seminar führt in die Arbeitsorganisation an universitären Einrichtungen ein. Elemente des klassischen und agilen Projektmanagements (Scrum und Kanban) werden auf die spezielle Art der Arbeit an Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen übertragen. Die erlernten Methoden werden an eigenen Beispielen im Seminar angewendet. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem Thema Planung und Arbeitsorganisation. Führung und Schnittstellenmanagement mit dem Projektumfeld werden mitdiskutiert.

Inhalte:

  • Methoden aus dem klassischen und agilen Projektmanagement – wann verwende ich welche?
  • Effiziente und effektive Meeting Strukturen
  • Schaffen von Transparenz auf der Basis von wertschätzender Zusammenarbeit
  • Teambuilding in Gruppen schnell wechselnden Mitarbeitender
  • Kommunikation im Team
  • Managen eines Teams mit mehreren parallelen Projekten (Multiprojektplanung)

Das Seminar ist für Projektleitende und Gruppenleitungen gedacht, die mit eigenen Teams oder Kooperationspartnern Projekte durchführen. Bitte bringen Sie eigene Projekte mit in das Seminar, damit eng an Ihren Themen gearbeitet werden kann.

Wenn Sie keine Vorkenntnisse im Projektmanagement mitbringen, empfehlen wir Ihnen das E-Learning-Modul „Basis-Wissen Projektmanagement“ zu absolvieren. Die Referentin wird auf diesem Wissen aufbauen. Die Anmeldung erfolgt über ILIAS

Anmeldung  Zum Leadership-Programm 

Ausübung einer Leitungstätigkeit; empfohlen wird die Absolvierung des E-Learning-Kurses „Basis-Wissen Projektmanagement“.
Sonja Rapp

Zum Seitenanfang