Gastvorlesung: Grün- und Freiräume in der Stadt

25. Januar 2023, 11:30 Uhr

Dr. Lisa Küchel zu Gast in der Vorlesung: Soziologie in Architektur und Wohnen

Zeit: 25.01.23, 11:30 – 13:30 Uhr
Referent*in: Dr. Lisa Küchel
Veranstaltungssprache: deutsch
Modus (Ort): Präsenzveranstaltung
Veranstaltungsort: Universität Stuttgart
M. 2.02 Hörsaalprovisorium
Breitscheidstraße 2a
Stuttgart
Download als iCal:

Im Rahmen des Vortrages wird Dr. Lisa Küchel die soeben erschienene Studie Freiraum und Lebensqualität in urbanen Stadtquartieren vorstellen sowie über Soziale Mischung, gute Nachbarschaft und weitere Forschungsprojekte von Weeber und Partner referieren.

In Zentrum steht die Frage: „Wie können Städte baulich verdichtet und zugleich mit Blick auf ihre Grünflächen weiterentwickelt und qualifiziert werden? Wie können Verdichtung und qualitätvolles Grün als Einheit konzeptionell zusammengeführt werden? Ziel des Forschungsprojekts war eine praxisorientierte Analyse, die Empfehlungen für Planungskonzepte und -instrumente zur Sicherung und Aufwertung von Grün- und Freiräumen in verdichteten urbanen Quartieren ermöglicht.“

Zur Referentin Dr. Lisa Küchel:

Dr. Küchel studierte und promovierte im Fach Architektur und Stadtplanung in Stuttgart und Paris. Als Stadtplanerin beschäftigt sie sich mit den Schwerpunkten integrierte Stadt- und Quartiersentwicklung, energetische Stadtsanierung, urbanes Wohnen, Prozessbegleitung, Moderation und Beteiligung. Lisa Küchel ist seit 2008 Teil des Teams von Weeber+Partner in Stuttgart, zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin, seit 2015 ist sie Geschäftsführerin.

Studie: Freiraum und Lebensqualität in urbanen Stadtquartieren 

Zum Seitenanfang