Welcome Dinner für Neuberufene

Rektor Prof. Wolfram Ressel, Kanzler Jan Gerken, der Prorektor für Wissens- und Technologietransfer Prof. Peter Middendorf und der Prorektor für Lehre und Weiterbildung Prof. Hansgeorg Binz begrüßten die Gäste.

Austausch über Visionen und Ziele

Ende Januar lud die Hochschulleitung die neuberufenen Professorinnen und Professoren, die 2018 ihre Tätigkeit an der Universität Stuttgart aufgenommen haben, zu einem Welcome Dinner.  Ziel der Veranstaltungen ist, dass sich die Neuberufenen rasch und interdisziplinär vernetzen und sich über Werte, Visionen und strategische Ziele der Universität mit der Hochschulleitung austauschen können.

Das Welcome Dinner im Eulenhof ist die Auftaktveranstaltung der Welcome-Reihe. Zu dieser zählen auch zwei Lunchmeetings im selben Kollegenkreis – ergänzt durch Teilnehmerinnen und Teilnehmer des vorherigen Jahrgangs. Die Lunchmeetings finden an verschiedenen Orten auf dem Campus statt. Institute, Einrichtungen oder Personen laden ein und zeigen so die unterschiedlichen Facetten der Universität auf.

Die Welcome Reihe ist auch ein Element des Onboarding für Führungskräfte an der Universität Stuttgart.

 (c) Kovalenko

Zum Seitenanfang